zurück

zurück

Sabrina & Andreas - Hochzeit in Hohne

Mein heutiges Brautpaar kommt mal wieder aus unserem wunderschönen Lachendorf. Die kirchliche Trauung allerdings, fand in der Himmelfahrtskirche in Hohne statt. Dort traf ich zunächst auf einen aufgeregten aber strahlenden Bräutigam, der seine Gäste bereits herzlich empfing und in die Kirche geleitete. Nachdem die Gesellschaft komplett war und jeder seinen Platz eingenommen hatte, kam die Braut standesgemäß in einer weißen Stretch-Limousine vorgefahren. Begleitet von Live-Gesang wurde Sabrina von ihrem Vater in die Kirche geführt. Gänsehaut pur für alle Beteiligten. Auch der Traugottesdienst war erfrischend persönlich. Der Pfarrer ließ verschiedene Stationen und besondere Momente von Sabrina und Andreas Revue passieren und berührte damit nicht nur das Brautpaar. Und beim Auszug wurden die beiden mit einem Meer aus Seifenblasen überrascht. 

Anschließend ging es zum Gasthaus Duda nach Nienhof, wo bereits das traditionelle Baumstamm sägen auf das Brautpaar wartete. Nach dem Sektempfang machten wir uns dann auf den Weg zum Brautpaarshooting. Vielen Dank, dass ich euch an diesem schönen Tag begleiten durfte.