zurück

zurück

Nicole & André - Hochzeit auf Schloss Eldingen

Die Hochzeit von Nicole und André war auf jeden Fall die spontanste, für die ich bisher gebucht wurde. Morgens um 07:00 Uhr klingelte mein Telefon, ob ich zufällig um 11:00 Uhr Zeit hätte für die Beiden, da die Fotografin kurzfristig ausgefallen ist. So etwas kann natürlich immer passieren, ist aber für das Brautpaar - noch dazu am Tag der Hochzeit - ein mega Schock. Einen kurzfristigen Ersatz zu finden, ist nicht nur äußerst schwierig, sondern kostet auch jede Menge Nerven. Glücklicherweise konnte ich meine Termine an diesem wunderschönen Morgen etwas schieben und spontan einspringen. Also packte ich meine Ausrüstung zusammen und machte mich mit den wenigen Eckdaten, die ich hatte auf den Weg zum Schloss Eldingen, wo die Trauung stattfinden sollte. Da ich normalerweise vorab ein ausführliches Vorgespräch mit meinen Brautpaaren führe, hatte ich keine Ahnung was mich erwarten würde. Aber meine kleinen Sorgen erwiesen sich als völlig unbegründet. Ich traf auf ein wundervolles Brautpaar und eine sehr entspannte und herzliche Hochzeitsgesellschaft. Die Trauzeremonie  fand bei herrlichstem Sommerwetter im Außenbereich des Schlosses statt. Für die entsprechende musikalische Untermalung sorgte ein Live-Musiker. Alles war sehr liebevoll arangiert und die Trauung hatte sehr viele schöne, witzige und charmante Momente.  

Nach der Trauung konnten wir den wunderschönen Schlosspark für das Brautpaarshooting nutzen und hatten endlich auch die Gelegenheit, uns etwas näher kennenzulernen. Am Ende bleibt mir nur zu sagen: Nicole und André, ich bin sehr froh, dass ich eure Hochzeit begleiten durfte.